Sehenswürdigkeiten in Fulda

Hotel Aqualux - Ihre Angebote

Aqualux Wellness- & Tagungshotel

Ahornstr. 7 | 36364 Bad Salzschlirf | info@aqualux.de

Boutique hotel badehof

Lindenstr. 2 | 36364 Bad Salzschlirf | info@badehof.de

Boutique Hotel Badehof Außenansicht
Hotel Rhön Residence Aussenansicht

Hotel Rhön Residence

Knesheckenweg 2 | 36160 Dipperz | info@rhoenresidence.de

Waldhotel Soodener Hof

Hardtstr. 7 | 37242 Bad Sooden-Allendorf | info@soodener-hof.de

Waldhotel Soodener Hof Bad Sooden Allendorf Aussenansicht

Sehenswürdigkeiten in Fulda

Nutzen Sie die kurze Entfernung und besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten in der Domstadt Fulda. Fulda bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten einen abwechslungsreichen und einzigartigen Tag dort zu erleben und zu verbringen. Für jeden Besucher ist etwas dabei. Es gibt ein sehr großes Angebot an kulturellen Sehenswürdigkeiten, einzigartigen Landschaften und Parkanlagen, auch für die Kinder gibt es vieles zu entdecken und die Kernstadt lädt zu einem gemütlichen Stadtbummel ein.

Sehenswürdigkeiten in Fulda - Für Jedermann das passende Angebot

Die Stadt Fulda, auch bekannt für ihre religiöse Geschichte mit dem einzigartigen Dom, bietet aller Hand an Sehenswürdigkeiten für seine Besucher. Besuchen Sie doch mit Ihrer Familie bzw. Ihrer Begleitung eines der Museen in Fulda.
– Das Vonderau- Museum: Das Museum zeigt in 5 Bereichen die Geschichte der Stadt und des Landkreises Fulda. Ein Highlight ist das dazugehörige Planetarium, welches Sie auf eine Reise durch das Universum begleitet.
– Das Deutsche Feuerwehrmuseum: Hier können Sie die Entwicklung der Feuerwehrgeschichte bestaunen. Die liebevoll angelegte Anlage zeigt verschiedene Zeitepochen und lädt Sie ein, einiges selbst auszuprobieren.
– Das Blackhorse- Museum: In diesem Museum können Sie einen Einblick die Zeit erlangen, als die amerikanischen Truppen die Region Fulda waren.
– Die Erlebniswelt Blockflöte: Alles Wissenswerte über die Blockflöte können Sie hier erfahren. Die Fragen “Wie entstand der Name? Wie wird eine Blockflöte hergestellt?” werden dort beantwortet.
– Die Kinderakademie: Dort wird der Entdeckergeist der Besucher durch interaktive Objekte aus Naturwissenschaft und Technik, Kunst und Kultur angeregt. Das Herzstück des Museums ist das „Begehbare Herz“. Das macht jedem Spaß!

Sehenswürdigkeiten in Fulda – rund um den Dom

Das Wahrzeichen der Stadt Fulda ist der Dom St. Salvator. Nicht nur das Gebäude lockt viele Touristen nach Fulda. Der angrenzende Domdechaneigarten ist mit verschiedenen Rosensorten und einiger Exponate des Lapidariums des Dommuseums angelegt. Über diesen kommen Sie in das Dommuseum, auch liebevoll die Schatzkammer des Doms genannt, welches die Kloster- und Bistumsgeschichte in der Barockstadt Fulda den Besuchern aufzeigt. Dort können Sie auch die große Sammlung der mittelalterlichen Plastik in Fulda und im Raum Hessen bewundern.

Entdecken Sie auch die anderen imposanten Kirchen und Gartenanlagen in Fulda

Fulda war und ist für die Kirche ein wichtiger Standort. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich noch weitere Kirchen in der Stadt zu finden sind. Die Michaelskirche zählt zu den ältesten Kirchen in Deutschland. Das Kloster Frauenberg ist ein Franziskanerkloster, bestehend seit 1623. Der spätbarocke Bau wurde umfassend saniert und liegt etwa 15 Gehminuten vom Dom entfernt. Das Kloster liegt in einem Park, welcher auf einem der sieben Hügel Fuldas liegt. Mit dem einzigartigen Blick über die Stadt und den umliegenden Bergen der Rhön und des Vogelbergs lohnt sich ein Besuch.
Die Park- und Gartenanlagen laden die Besucher zu einem entspannten Spaziergang und Bewunderung der Natur ein.

Was gibt es noch in Fulda?

In der Altstadt Fuldas finden Sie das Barockviertel. Rund um den Bonifatiusplatz können Sie die Prachtbauten des 18. Jahrhunderts bestaunen und sich ein Bild von der damaligen Bauweise machen.
Für Familien bietet die Stadt Fulda ein großes Angebot an Spiel- und Bolzplätzen an. Verteilt auf die Innenstadt und die Stadtteile ist für jeden das passende dabei. Zudem kann man an einigen Schulen das Außengelände mit nutzen. Durch regelmäßige Kontrollen bemüht sich die Stadt alles in Ordnung zu halten. Für die älteren Kinder gibt es auch spannende Attraktionen: Die Kartbahn und das Kletter Boulder Zentrum. Da kann jeder einzelne seine sportliche Seite zeigen und versuchen über sich hinaus zu wachsen. Wer sportlich schwimmen will, auf seine Gesundheit achtet oder einfach Spaß am feuchten Element hat, wird sich in einem der drei Schwimmbäder wohlfühlen. Zwei Hallenbäder und ein Freibad laden Sie herzlich ein.

Eine Besonderheit, die Sie im Sommer in der Barockstadt erleben können, ist der Musical- Sommer. Von Mitte Juni bis Mitte August sehen Sie mit historischem Hintergrund unterschiedliche Aufführungen. Auch Weltpremieren locken vielzählige Personen in osthessische Stadt.
Im Winter ist der Besuch des Weihnachtsmarktes ein absolutes Muss. Mit der weihnachtlichen Beleuchtung hat die Innenstadt ihr einzigartiges Flair, welches Sie auf die schönste Zeit im Jahr ein klingen lässt. In den kleinen Buden können Sie sich nicht nur die kleinen Leckereinen schmecken lassen, sondern auch Handwerkskunst, Souvenirs, Weihnachtsdekoration und noch vieles anderes. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viel Spaß!

Ausflugsziele rund um Bad Salzschlirf

Ausflugsziele rund um Bad Salzschlirf Nutzen Sie Ihre Freizeit und besuchen Sie die vielfältigen Freizeitaktivitäten rund um Bad Salzschlirf. Für jedermann ist das passende Angebot zu finden – die …

Kurzurlaub Bad Sooden- Allendorf

Kurzurlaub Bad Sooden-Allendorf Kurzurlaub Bad Sooden-Allendorf Die Fachwerkstadt Bad Sooden-Allendorf liegt im idyllischen Werratal in Nordhessen. Das Sole-Heilbad ist ein reizvolles, wenn auch recht unbekanntes Ziel für eine romantische …

Besondere Ausflugsziele rund um Bad Salzschlirf

Besondere Ausflugsziele rund um Bad Salzschlirf Nutzen Sie Ihre Freizeit und besuchen Sie die besonderen Ausflugsziele rund um Bad Salzschlirf. Die nachfolgenden Vorschläge sind im Umkreis von mindestens 50 …